Standardisierte Verfahren

Als wichtiger Teil der Unternehmenseigenschaften halten wir uns streng an aktuelle Standards der Schädlingsbekämpfung gebunden.

Sie können als unser Kunde - sei es privat oder gewerblich - erwarten, dass wir unsere Leistungen in Planung, Ausführung und Nachsorge anhand festgelegter und standardisierter Verfahren erfüllen. Damit wird die Sicherheit gewährt, eine professionelle Leistung der Schädlingsbekämpfung zu erhalten.

 

Ingenieursdienstleistungen

Als akkreditiertes Ingenieurbüro der Ingenieurkammer Sachsen haben wir eine Sonderstellung als Schädlingsbekämpfer inne. Wir erfüllen ingenieursmäßige Aufgaben für Dienstleistungen der Schädlingsbekämpfung.

Als Ingenieure planen wir Prozesse der Schädlingsbekämpfung vor, dokumentieren fachgerecht und begleiten Maßnahmen bzw. können in fachlicher Ausführung überwachend zur Seite stehen.

 

 

Einführung von Prozessen bis zur Auditbegleitung

Wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung bei der Einführung von HACCP Konzepten als auch zur Zertifizierung von Standards wie BRC oder IFS.


Weiterführend begleiten wir Sie in der bei der Validierung von Prozessen. Wir führen hierfür Betriebsprüfungen aus, erstellen aus den gesammelten Informationen Gefahrenanalysen und können konkrete Hilfestellungen bei der Lösung von Problemen über Konzepte der Schädlingsbekämpfung im Sinne von HACCP geben.


Innerbetriebliche Audits durch externe Unabhängige werden durch die Konzeptkataloge des IFS und BRC gefordert. Dazu stehen wir auch bei Betriebsprüfungen durch Auditoren persönlich begleitend und beratend zur Verfügung.

 

 

Hilfestellung durch Dritte / Dienstleister

Wir leisten Hilfe bei der Prüfung von externen Dienstleistern. Die Bewertung des Qualitätsmanagements über Ausführung von Prozessen der Schädlingsbekämpfung im eigenen Betrieb wird oftmals durch zu wenig Facherfahrung nicht ausreichend detailliert betrachtet.


Sind bereits Schäden durch Schädlinge eingetreten und ein Befall wird nicht erfolgreich bekämpft?
Durch Dienstleister der Schädlingsbekämpfung rechtssicher gehaltene Verträge bedeuten noch keine fachlich ausreichende Leistung.